Blumenzwiebeln für die Herbstpflanzung

Muscari 'Pink Sunrise' 5er Pack
5 Zwiebeln
2,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Lilie 'Landini' 1er Pack
1 Zwiebel
2,45 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Baumlilie 'Mr. Job' 2er Pack
2 Zwiebeln
4,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Gelber Winterling 15er Pack
15 Zwiebeln
3,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Elfen-Krokus 'Ruby Giant' 20er Pack
20 Zwiebeln
2,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Wild-Tulpe 'Lilac Wonder' 10er Pack
10 Zwiebeln
3,29 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Kaiserkronen XXL-Sortiment 3er Pack
3 Zwiebeln
11,80 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Gefüllte Tulpe 'Belicia' 7er Pack
7 Zwiebeln
4,29 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Amaryllis 'Papilio Butterfly' 1er Pack
1 Zwiebel
7,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Narzisse 'Poeticus Actaea' 5er Pack
5 Zwiebeln
3,29 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Baumlilie 'Visa Versa' 2er Pack
2 Zwiebeln
4,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Rosen-Tulpen-Mischung 17er Pack
17 Zwiebeln
7,29 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Mischung 'Bienenparadies' 50er Pack
50 Zwiebeln
5,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Lilienblütige Tulpe 'Sapporo' 7er Pack
7 Zwiebeln
2,89 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Persische Kaiserkrone 1er Pack
1 Zwiebel
3,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Kaiserkrone 'Rubra' rot 1er Pack
1 Zwiebel
4,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

Bereits im Herbst sollte ein Hobbygärtner an die nächste Gartensaison denken, denn nur wer Blumenzwiebeln für den Herbst rechtzeitig pflanzt, kann sich bereits im Frühjahr an einer bunten Blütenpracht erfreuen. In unserem tomgarten Online-Shop ist eine große Auswahl an Blumenzwiebeln für den Herbst zu finden, mit denen sich ein wahres mehrfarbiges Blumenmeer an Frühjahrsblühern kreieren lässt. Die Blumenzwiebeln für Herbst werden zwischen September und November gepflanzt, damit sie über die Wintermonate Kräfte sammeln können. Dadurch sprießen bereits ab Februar die ersten wunderschönen Frühjahrsblüher wie Krokusse im Garten oder in den Pflanztöpfen und verschönern mit leuchtenden Farben die noch tristen Tage. Und das Schönste ist: die Auswahl an Herbst-Blumenzwiebeln von tomgarten bietet für jeden Geschmack die richtige Sorte. Viele Sorten eignen sich zudem gut zum Verwildern und Jahr für Jahr wird der Blütenteppich im Garten größer und schöner.

Standort und Bodenbeschaffenheit für Zwiebelblumen

Die meisten Blumenzwiebel sind mehrjährig und lieben sonnige Standorte mit einem lockeren und durchlässigen Boden. Egal, ob sie in Töpfen oder in das Gartenbeet gesetzt werden, falls der Boden stark verdichtet ist, sollte Sand dazu gemischt werden. Darüber hinaus lohnt es sich den Gartenboden bis in eine Tiefe von 25 cm aufzulockern. Viele Frühjahrsblüher wie AlliumNarzissen, Krokusse, Hyazinthen und Tulpen blühen bereits vor dem ersten Mähen, weshalb sie auch hervorragend in den Rasen gesetzt werden können.
Zu beachten ist dabei insbesondere die Pflanztiefe, denn die Erdschicht über der Zwiebel sollte maximal zweimal so hoch sein, wie die Blumenzwiebel für den Herbst selbst. Zu tief sollten die Zwiebeln auf keinen Fall gepflanzt werden, denn aufgrund ihrer konischen Form schieben sie sich ohnehin tiefer in den Boden, je größer sie werden. Genug Platz haben die Pflanzen, wenn sie mit einem Abstand von 10 bis 15 cm in den Boden eingepflanzt werden. Pflanztiefe und Pflanzabstand können jedoch je nach Blumenzwiebelsorte variieren.


Werden die Zwiebeln in Kübeln oder Kästen gesetzt, sollten diese über den Winter in einer unbeheizten Garage oder an sonstigen geschützten Plätzen aufbewahrt werden. Um die winterharten, aber frostempfindlichen Blumenzwiebeln vor Frost zu schützen, wird die Erde zudem mit Reisig bedeckt. Darüber hinaus sollten die Töpfe regelmäßig auf Feuchtigkeit überprüft werden, da sie nie ganz austrocknen dürfen. Die gekauften Zwiebeln haben bereits genügend Nährstoffe für die nächste Blüte gespeichert und brauchen zunächst keinen Dünger. Alle zwei bis drei Jahre sollten die Blumenzwiebeln im Frühjahr ausgegraben und im Herbst erneut gesetzt werden.

Blumenzwiebel für den Herbst: wann pflanzen?

Zwiebelblumen stellen zwar nahezu identische Ansprüche an Erde und Standort, die ideale Pflanzzeit kann sich jedoch unterscheiden. Die in unserem Shop angebotenen Allium, Hyazinthen, Krokusse, Tulpen und Narzissen werden zwischen September und November eingepflanzt. Prinzipiell können die Blumenzwiebeln aber bis zum ersten Frost in die Erde gebracht werden. Insbesondere bei Tulpen sollte die Pflanzung jedoch so lange wie möglich hinausgezögert werden, damit die Wühlmäuse weniger Zeit haben, die Knollen anzunagen. Darüber hinaus mögen die Tulpenzwiebeln keine warmen Bodentemperaturen. Im tomgarten Online-Shop sind ebenfalls wunderschöne Amaryllis-Blumenzwiebel zu finden, die nicht nur im Topf im Garten eine tolle Figur machen, sondern auch im Wohnraum optische Highlights setzen - nicht nur in der Weihnachtszeit. Diese werden zwischen September und Dezember in den Topf gesetzt.

Ein ganz besonderes Highlight zur Weihnachtszeit und im Winter sind die Amaryllis 'Touch of Wax'. Die Blumenzwiebeln sind in Wachs gegossen und benötigen weder Wasser noch erde. Sie sind sehr dekorativ und eine schöne Geschenkidee.

 

Top