Zuckererbse Graue buntblühende Bio-Samen

Zuckererbse Graue buntblühende Bio-Samen

Ich habe eine Frage zu diesem Artikel
Portion Samen
3,49 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • sehr lecker
  • ertragsreich
  • intensiver Geschmack
Die Zuckererbse ist als Kefe, Kaiserschote, Kiefelerbse, Knackerbse oder Zuckerschote bekannt. Oft wird sie auch als Mange-tout bezeichnet, weil die Schoten komplett verzehrt werden können, roh oder gegart. Die Bio-Samen sollten über Nacht in Kamillentee eingeweicht und zwischen März und Mitte Mai zwischen Rankgittern ausgebracht werden. Der Abstand beträgt 3 cm, die Samen werden 2 cm bis 3 cm tief eingesetzt in Reihen die etwa 120 cm auseinander liegen

Die formschönen Blüten der Kefe sind weiß, pink, blasslila, magentarot bis hin zu einem dunklen Purpur eingefärbt. Sie sind nicht nur dekorativ, sondern ziehen auch Bienen und Hummeln an. Die flachen Schoten können ab Juli frisch verzehrt werden, später entwickeln die Pflanzen süße, dicke Erbsen in den Schoten. Die Pflanzen werden etwa 130 cm hoch und mögen sonnige Standorte.

sofort lieferbar (2-3 Werktage)

Artikelinformationen

Marke: De Bolster
Artikelnummer: 192292
Winterhart: nein
Lebensdauer: einjährig
Wuchshöhe: 120 - 150 cm
Genussreife/Ernte: Juni, Juli
Standort: sonnig
für Topf geeignet: nein
Liefergröße: 75 g
lateinischer Name: Pisum sativum
Aussaat: Februar, März, April, Mai
Bio: ja

Inspiriert von Ihrem Stöbern

Fragen zum Artikel

0 Kundenbewertung(en)
Top