Pepino-Birnenmelone 'Copa®'

Pepino-Birnenmelone 'Copa®'
Pepino-Birnenmelone 'Copa®' Pepino-Birnenmelone 'Copa®'
1 Pflanze
3,45 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

saisonal nicht mehr verfügbar

  • reich an Vitamin C und Provitamin A
  • Geschmack erinnert an Birne und Honigmelone
  • bildet 10 bis 20 cm große Früchte
  • gut geeignet für Ampel und Kübel
  • überhängender Wuchs
  • Anbau wie bei Tomaten
  • regengeschützt aufstellen
Die Pepino-Birnenmelone 'Copa®' ist eine außergewöhnliche Pflanze, die mit dem Geschmack der Früchte und der schönen Optik der Birnenmelonen gleichermaßen begeistert. Die reifen, ca. 10 bis 20 cm großen Früchte erinnern optisch an eine Melone. Das gelbe Fruchtfleisch ist sehr weich und schmeckt wie eine Mischung aus Birne und Honigmelone. Die Früchte der Pepino-Birnenmelone 'Copa®' werden entweder mit Schale wie ein Apfel gegessen oder ausgelöffelt wie eine Honigmelone.

Die Pepino-Birnenmelone 'Copa®' bevorzugt sonnige, warme Plätze und kann wie eine Tomaten-Pflanze gut in Topf und Kübel kultiviert werden. Idealerweise sollten die Töpfe im Gewächshaus gehalten werden. Die Farbe der selbstfruchtenden Blüten hängt von der Temperatur ab und variiert zwischen weiß und blau. Die Früchte benötigen drei Monate bis zur vollen Reife. Während der Reife verfärbt sich die grüne Schale gelb und weist violette Streifen auf.

Sie können die geernteten Früchte nicht nur frisch verzehren, sondern auch in Obstsalaten verwenden oder mit Joghurt und Quark zubereiten. Auch die Herstellung von Konfitüre ist möglich. Beachten Sie dabei, dass die Früchte beim Kochen an Aroma einbüßen. Die Pepino-Birnenmelone 'Copa®' ist außerdem nicht nur vielseitig einsetzbar und schmackhaft, sondern auch reich an Vitamin C (ca. 35 bis 70 mg pro 100 g) und Provitamin A. So decken Sie bereits mit einer Birnenmelone, die bis zu 400 g schwer wird, den Tagesbedarf an Vitamin C.

Bitte informieren Sie mich, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

Artikelinformationen

Marke: Volmary
Artikelnummer: 510448
Pflanzzeit: März, April, Mai
Winterhärte: nein
Lebensdauer: einjährig
Schnittblume: nein
Wuchshöhe: 90 - 120 cm
Erntezeit: Juli, August, September, Oktober
Standort: sonnig, windgeschützt
Topfkultur: ja
Liefergröße: 13 cm Topf
lateinischer Name: Solanum muricatum

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Inspiriert von Ihrem Stöbern

Fragen zum Artikel

Muß diese Pflanze auch ausgegeizt werden? Oder läßt man sie so wachsen?
0
Gefragt von "Andreas Heisig" am 21.05.2020
Lieber Herr Heisig,
Seitentriebe, die blütenlos bleiben, sollten ausgegeizt werden. Dies sorgt dafür, dass die Pflanze ihre ganze Kraft in Triebe mit Blüten stecken kann.
Freundliche Grüße,
Ihr tomgarten-Team
Beantwortet von "tomgarten Team" am 25.05.2020
0
Welche Erde in einem Kübel benötigt die Pflanze?
0
Gefragt von "JenniferKleine Kappenberg" am 15.03.2020
Liebe Frau KIappenberg, am besten gedeiht die Pepino-Birnenmelone ´Copa´ an regengeschützten, sonnigen Standorten mit nährstoffreichem Boden. Da die Pflanze meist einjährig kultiviert wird, ist eine mäßige Düngung mit Flüssigdünger ausreichend. Eine nährstoffreiche Pflanzerde tut ihr Übriges. Viele Grüße Ihr tomgarten-Team.
Beantwortet von "tomgarten Kundenservice" am 16.03.2020
0
haben sie sorten wo man vermehren kann oder mehrjaehrige sorten wir haben es mit samen pribiert.die waren aber so winzig es hat nicht fuktionert
0
Gefragt von "jakob hirt" am 06.01.2020
Lieber Gartenfreund,
leider führen wir in unserem Sortiment keine mehrjährige Sorte dieser Pflanze.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr tomgarten- Team
Beantwortet von "TOM-GARTEN Kundenservice" am 06.01.2020
0
1 Kundenbewertung(en)
Manfredo Ullrich
14. Januar 2020
perfekt
Erst war ich sehr skeptisch. Aber ich dachte mir, Hey was kann ich bei 3,45€ schon falsch machen, Pflanze gekauft, ein paar Tage später kam diese sehr profesionell verpackt und ohne Schaden sehr gut bei mir an. Sie ist sehr gut angewachsen. Die kleinen Früchte schmecken so himmlich lecker, die Kinder sind begeistert! Habe mir meinen Pflanzen Vorrat für dieses Jahr schon mal gesichtert
Ingrid Strüder
26. März 2019
Hervorragend.
Ausgezeichnet, ich bin überwältigt von der Qualität dieser Pflanze.
Top