Zebra-Cocktailtomate 'Zebrino', F1 - veredelt

Zebra-Cocktailtomate 'Zebrino', F1 - veredelt
1 Pflanze
5,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

saisonal nicht mehr verfügbar

  • exotische Tomatensorte
  • intensiver, süßfruchtiger Geschmack
  • reich an Vitamin C und B-Vitaminen
  • für Gewächshaus, Balkon und Garten
  • gestreifte Früchte
  • ertragreiche Sorte
Diese außergewöhnliche Zebratomate verdankt ihren Namen den grünen und roten Streifen ihrer Früchte. Durch diese ungewöhnliche Optik ist die Tomate sowohl im Gewächshaus als auch auf jedem Balkon und auf jeder Terrasse ein Blickfang.

Das Innere der Zebra-Cocktailtomate "Zebrino" hat eine kräftige dunkelrote Färbung. Die tiefroten Früchte haben einen intensiven und süßfruchtigen Geschmack. Das Fruchtgewicht der Zebra Cocktailtomate "Zebrino" beträgt 30-35 Gramm. Die Zebratomate ist durch eine Veredelung besonders wüchsig und ertragreich. Die grün-roten Tomaten wachsen an langen Rispen in perlenartiger aufeinandergereihter Form heran.

In ihrem einjährigen Lebenszyklus erreicht die schöne Zebra Cocktailtomate "Zebrino" eine Wuchshöhe von 150 bis 200 Zentimetern. Die Tomaten gedeihen am besten an sonnigen Orten. Die Tomatenpflanze sollte vor Frost geschützt werden.

Unser Tipp: Früchte von Tomaten, wie die der Zebra-Cocktailtomate 'Zebrino', sind reich an Vitamin C und B-Vitaminen. So enthalten 100 g Tomaten rund 24 mg Vitmanin C. Damit decken rund 400 g der Früchte den Tagesbedarf eines Erwachsenen. Hierbei stecken die meisten Vitamine in der Schale.

Bitte informieren Sie mich, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

Artikelinformationen

Marke: Volmary
Artikelnummer: 510430
Pflanzzeit: April, Mai
Winterhärte: nein
Lebensdauer: einjährig
Schnittblume: nein
Wuchshöhe: 150 - 200 cm
Erntezeit: Juli, August, September, Oktober
Standort: sonnig
Topfkultur: ja
Liefergröße: 12 cm Topf
lateinischer Name: Solanum lycopersicum

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Inspiriert von Ihrem Stöbern

Fragen zum Artikel

Muss ich die Pflanze ausgeizen?
0
Gefragt von "charly" am 16.04.2020
Lieber Gartenfreund,
Cocktailtomaten wie die 'Zebrino' sollten ausgegeizt werden.
Freundliche Grüße,
Ihr tomgarten-Team
Beantwortet von "tomgarten Team" am 17.04.2020
0
0 Kundenbewertung(en)
Top