Zwerg-Alant, 3 Pflanzen

Zwerg-Alant, 3 Pflanzen
Zwerg-Alant, 3 Pflanzen Zwerg-Alant, 3 Pflanzen
3 Pflanzen
6,95 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versand

Versand ab dem 17.09.2020 innerhalb 2-3 Werktagen

  • beliebt bei Nützlingen
  • pflegeleicht, robuste Staude
  • ideal für sonnige, trockene Standorte
  • zur Gestaltung von Steingärten geeignet
Eine leuchtend gelbe Blütenpracht zieht mit dem Zwerg-Alant in den heimischen Garten ein. Die winterharte Staude ist ideal für Steingärten und Heidegärten sowie Kiesbeete, Südböschungen und zur Dachbegrünung geeignet. Kombinieren lässt er sich mit Lavendel, Salbei, Schleierkraut und Katzenminze. Da es sich beim Zwerg-Alant um eine niedrige und langsam wachsende Pflanze handelt, sollte er am besten mit schwachwüchsigen Pflanzen oder im Beetvordergrund verwendet werden.

Der Zwerg-Alant stammt ursprünglich aus dem östlichen Mitteleuropa. Die Pflanze benötigt einen warmen, sonnigen Standort mit lockerem, kalkhaltigem und trockenem Boden. Staunässe sollte unbedingt vermieden werden. Von Juli bis August bilden sich zahlreiche kleine Margeritenblüten in leuchtendem Gelb aus, die den Garten lange mit ihrer Blütenpracht bereichern. Nach der Hauptblüte werden die Pflanzentriebe bis auf etwa fünf Zentimeter über dem Boden zurückgeschnitten und neue Triebe sorgen für ein neues Blütenmeer.

Besonders beliebt ist der Zwerg-Alant nicht nur bei Hobby-Gärtnern, sondern auch bei Nützlingen wie Bienen, Hummeln und Schmetterlingen.

Artikelinformationen

Artikelnummer: 53776
Pflanzzeit: März, April, Mai, September, Oktober, November
Winterhärte: ja
Wuchsbreite: 25 - 30 cm
Lebensdauer: mehrjährig
Schnittblume: nein
Wuchshöhe: 25 - 40 cm
Standort: sonnig
Topfkultur: nein
Duft: duftlos
Liefergröße: 9 x 9 cm Topf
lateinischer Name: Inula ensifolia
Blütenfarbe: gelb
Blütezeit: Sommer

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Das könnte Sie auch interessieren

Inspiriert von Ihrem Stöbern

Fragen zum Artikel

1 Kundenbewertung(en)
M. Klein
27. November 2015
n/a
habe mir im Frühjahr/Sommer ein Steingarten angelegt und unter anderm auch den Zwergalant gesetzt. Ich muss sagen, dass sich die Pflanze prima zwischen den Steinen gemacht hat. War sehr zufrieden.
Top